Willkommen an der Filmakademie Baden-Württemberg

Die Filmakademie gehört zu den renommiertesten Ausbildungsstätten für Film und Medien in Deutschland und genießt auch international einen exzellenten Ruf. Dafür sorgen ein stark team- und praxisorientiertes Lehrkonzept und über 300 Gastdozenten pro Jahr. Darüber hinaus verfügt die Filmakademie über ein eigenes Institut für Animation, Visual Effects und digitale Postproduktion, und sie ist Sitz des Atelier Ludwigsburg-Paris.

Aufzeichnung des Livestreams mit Carl Rosendahl

Hier ist die Aufzeichnung des Talk vom Donnerstag, 16.10.2014, zum Thema "Entrepreneurship in Entertainment Technology" von CARL ROSENDAHL (CGI Pionier, Gründer Pacific data Images).


Die Filmakademie Baden-Württemberg räumt mit fünf von sieben Preisen beim 15. Deutschen Nachwuchsfilmpreis FIRST STEPS AWARD 2014 ab

Fünf von sieben Auszeichnungen gingen nach Ludwigsburg!
Die Preisträger der Filmakademie Baden-Württemberg im  Überblick: 


Starter-Info für Erstsemester

Liebe Studienbeginner,

bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um wichtige Informationen rund um die ersten Tage an der Filmakademie zu erhalten:

Starter-Info

Wir wünschen einen erfolgreichen und beflügelten Start!


Studienplan 2014/15 jetzt online

Ab sofort steht der Studienplan 2014/15 als PDF-Download zur Verfügung.


Für weitere Infos klicken Sie bitte auf das Bild

Filmakademie Compilation-DVDs

Ab sofort zu kaufen:

5 Compilation-DVDs mit einer bunten Mischung älterer und neuerer Projekte zeigen die ganze Bandbreite der an der Filmakademie entstanden Kurzfilme:

Animated Animals
Shorts for Kids
Bloody Shorts
Life in Shorts
Love Shorts

Die DVDs erhalten Sie direkt am Empfang der Filmakademie (Gebäude Mathildenstraße), unter sales@filmakademie.de oder bei amazon.de zu einem Preis von 15 € (bzw. 60 € für 5 DVDs).


Pressemeldungen

Aktuelles:

21.10.2014 17:49

Ludwigsburg zu Gast in Hof

Die 48. Internationale Hofer Filmtage eröffnen unter zehnfacher Beteiligung der Filmakademie...

[mehr]
06.10.2014 11:11

Die Landesregierung setzt bei der Erhöhung des Kulturetats 2015/16 auf die Filmakademie Baden-Württemberg

Die Filmakademie Baden-Württemberg profitiert landesweit am stärksten von der Erhöhung des...

[mehr]
02.10.2014 12:05

Studieneröffnung an der Filmakademie Baden-Württemberg und der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg:

Der Campus lebt wieder – Prof. Thomas Schadt und Prof. Dr. Elisabeth Schweeger eröffnen mit ihrem...

[mehr]
zum Archiv ->

FMX Conference on Animation, Effects, Games and Transmedia
CILECT – der int. Verbund der Filmhochschulen
Kinderfilmhaus
Zur Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg