KontaktSitemapImpressumSuche

Bewerbung

** ACHTUNG: Die Online-Bewerbung ist derzeit geschlossen. Bewerbungen für das Studienjahr 2015/16 sind wieder ab Mitte/Ende November möglich! 

++  ACHTUNG: Eine Bewerbung ist ausschließlich mittels  Online-Registrierung möglich !!  ++

Beachten Sie hierzu auch die u.g. spezifischen Bewerbungsvoraussetzungen.

Postanschrift / Postal Address

Filmakademie Baden-Württemberg
Studienbewerbung 2014
Akademiehof 10
71638 Ludwigsburg

 

 

Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist ist - abhängig vom gewählten Studiengang/-schwerpunkt - entweder der 15. Februar 2014 oder der 05. Mai (nähere Angaben vgl. Online-Bewerbung und Bewerbungsbögen)


Bewerbungs-/Zulassungsvoraussetzungen

Die spezifischen Bewerbungsvoraussetzungen für die einzelnen Studiengänge und -schwerpunkte entnehmen Sie bitte - dies gilt auch im Falle einer Online-Bewerbung - den Bewerbungsbögen sowie den PDF-Dokumenten mit wichtigen Informationen zur Bewerbung für die einzelnen Studiengänge:

Die bei der Bewerbung nachzuweisenden studienbezogenen Praktika müssen bei Produktionsfirmen, TV-Sendern, Verleihern und Medienunternehmen durchgeführt werden.

Für weitere Informationen des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst zum Hochschulzugang in Baden-Württemberg klicken Sie bitte hier:
 http://mwk.baden-wuerttemberg.de/hochschulzugang/


Ablauf und Termine des Bewerbungsverfahrens

  • Für die Abgabe der Bewerbungsunterlagen bis zu den angegebenen Bewerbungsfristen für den Studienbeginn im darauf folgenden Oktober gilt das Datum des Poststempels 
  • Versand einer Bestätigung über den Eingang der Unterlagen und einer allgemeinen Information über die Prüfungstermine
  • Vorauswahl (ohne Anwesenheit der Bewerber/innen)
  • Bescheid über Einladung zur Aufnahmeprüfung (Mitte April bis Mitte Juni)
  • Aufnahmeprüfungen (Mitte April bis Mitte Juli)
  • Versand der Zu- und Absagen (Anfang April bis Ende Juni)
  • Rücksendung der eingereichten Bewerbungsunterlagen (Mai bis Juli)

Bitte beachten Sie:
Telefonische Auskünfte bezüglich Zu- und Absagen werden nicht erteilt.

ACHTUNG!

Gemäß Zulassungsverordnung der Filmakademie Baden-Württemberg §9 kann die Eignungsprüfung nach §2 nur zwei Mal wiederholt werden.

Bitte nehmen Sie sich Zeit, die Informationen zur Bewerbung genau zu prüfen. Sollten Sie dann noch allgemeine Fragen haben, vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin mit dem Studentensekretariat ( studentensekretariat(at)filmakademie.de)