• A-
  • A+

Produktion

Prof. Gloria Burkert

Biographie

Mein Produzentenleben begann mit der Produktion von Abschlussfilmen. Darauf folgte ein erstes großes Abenteuer, eine Europäischen Ko-Produktion mit dem Regisseur Mika Kaurismäki. Das Abenteuer endete mit einigen Blessuren. In der Folgezeit produzierte ich eine Reihe an TV-Filmen und Dokumentarfilmen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Produktionsfirmen.

Mit zwei Kollegen gründete ich eine Produktionsfirma in München. Wir produzierten neben TV-Filmen, eine Reihe Tatorte z.B. "Fau Bu lacht", "Und dahinter liegt New York" und Polizeirufe u.a. "Der scharlachrote Engel".

Für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Regisseuren, wie Dominik Graf, Ralf Hüttner, Friedemann Fromm, Vivian Naefe u.a. erhielten wir eine Reihe von Preisen, wie den Grimmepreis, den Münchner Produzentenpreis und den Bayerischen Filmpreis. Den größten Erfolg erreichten wir mit dem Film "Nirgendwo in Afrika" unter der Regie von Caroline Link mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film. Ein tolles Erlebnis.

An der Filmakademie Ludwigsburg bin ich seit vielen Jahren tätig, zuerst im Rahmen von Aufnahme- und Diplomprüfungen in der Produktionsabteilung und einzelnen Vorlesungen. Seit dem Sommer 2016 leite ich gemeinsam mit meinem Kollegen Christian Rohde die Produktionsabteilung der Filmakademie.


Firma

BurkertBareiss Dev.

Kontakt

Abteilung Produktion (Email)