• A-
  • A+

| Alunmi-Porträt: MARINKO SPAHIC, ABSOLVENT PRODUKTION (2007)

"NIE ANKOMMEN UND IMMER IN BEWEGuNG BLEIBEN."

Produktionsabsolvent Marinko ist beruflich schon ordentlich rumgekommen. Filmdrehs führten ihn nach Las Vegas und Los Angeles, an Lars von Triers MELANCHOLIA wirkte er beim Compositing mit. 2011 wechselte der ehemalige Ludwigsburger Student die Perspektive: An der Internationalen Filmschule Köln ifs baute er als Dozent den Bachelor-Studiengang Visual Arts mit auf.

Zum vollständigen Interview geht es HIER.