• A-
  • A+

WO BUSSE SCHLAFEN GEHEN

WHERE BUSES GO TO SLEEP

LA OÙ LES BUS DORMENT

Wo gehen Busse schlafen? Und — viel wichtiger — wer bringt sie ins Bett? Abends, wenn die Linien ausgefahren sind, werden die Busse ins Depot gebracht. Dort warten Nurcan und Marinko, zusammen mit fünf anderen. Nurcan ist Türkin. Marinko kommt aus Kroatien. Die anderen aus Portugal, Albanien und Syrien.

Jede Nacht kümmern sie sich um die Busse — putzen, waschen und tanken sie.

Bis in die Morgenstunden. Immer wieder. Tanken, putzen, waschen — und warten. Bis alle Busse schlafen.

Jede Nacht.

Allgemeine Infos

Genre: Dokumentarfilm

Herstellungsjahr: 2022
Länge: 09:11 min.

Originalsprache: Deutsch

Crew

Regie: Johann-Baptiste Schilling
Bildgestaltung/Kamera: Benedict Uphoff
Ton: Moritz Peter
Schnitt: Elena Liv Felderer
Producer*in: Johann-Baptiste Schilling
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH
Interviewpartner*in: Nurcan Kurt, Erkan Haykir, Marinko Matkovic, Nexhat Ibrahimi

Festivalteilnahmen

Wiesbaden exground filmfest Wiesbaden 2022
Schwerin FilmKunstFest Mecklenburg-Vorpommern 2022

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Staatsministerin für Kultur und Medien