• A-
  • A+

Die Filmakademie BW präsentiert in Kooperation mit Kinokult e.V.

BETRUG, Dokumentarfilm von Filmakademie-Absolvent David Spaeth

Dienstag, 12. Juli 2018
19:00 Uhr
Kino Caligari

Freier Eintritt für Mitarbeiter und Studierende der Filmakademie

Filmakademie-Absolvent David Spaeth erzählt in seinem Dokumentarfilm BETRUG eine wahre Begebenheit: Ein Münchner Einzelhandelskaufmann versucht, seinen entwicklungsverzögerten Sohn in einer Elterninitiative unterzubringen. Damit dies gelingt, gibt er sich als Unternehmer aus. Er macht Eindruck. Damit ist eine Betrüger-Karriere geboren, die unter anderem dazu führt, dass das Kindergartenkonto erheblich erleichtert wird.

Im Anschluss: Regisseur und Filmakademie-Absolvent David Spaeth im Gespräch mit Studienleiterin Linda Krämer.

Weitere Infos und Trailer: Hier

Hier geht's direkt zur Kartenreservierung bei Kinokult