• A-
  • A+

Unser nächster Studieninformationstag findet am Freitag, den 30. November 2018 statt.

Das Programm finden Interessierte ab sofort an dieser Stelle. ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN! Es empfiehlt sich, immer einmal wieder hereinzuschauen, eventuell ändern sich noch Zeiten und Orte.

ACHTUNG!!!! Die Filmakademie Baden-Württemberg beteiligt sich NICHT am offiziellen Studieninformationstag des Landes Baden-Württemberg am 21. November 2018!

STUDIENINFOTAG 

Studieninteressierte haben einen ganzen Tag lang die Möglichkeit, in die Welt des Films einzutauchen, hinter die Kulissen der Filmakademie zu blicken und sich über die verschiedenen Studiengänge und -schwerpunkte vor Ort zu informieren.

Wie in jedem Jahr können Besucher zu allen Ausbildungsinhalten Informationsveranstaltungen besuchen, Tipps zum Bewerbungsprozedere bekommen und das Gelände erkunden – inklusive der Film- und Tonstudios, dem hauseigenen Kino sowie den Schnitt – und Animationssuiten. Dabei stehen die Dozenten und Mitarbeiter Rede und Antwort bei Fragen zur Filmakademie.

Parallel bietet sich die Möglichkeit, die Räumlichkeiten der Filmakademie bei geführten Rundgängen zu besichtigen. Darüber hinaus bieten die einzelnen Fachabteilungen gesonderte Infoveranstaltungen an, die Raum für Einzelgespräche und vertiefende Fragen bieten. Im hauseigenen Kino Caligari werden Filme gezeigt, die in 25 Jahren an der Filmakademie Baden-Württemberg entstanden sind.

ANMELDUNG

Interessierte können sich unter Angabe von Vor- und Nachname ab Oktober 2018 per E-Mail an folgender Adresse anmelden:

studientag(at)filmakademie.de

ACHTUNG! Aufgrund eines Softwarefehlers kann es sein, dass Sie zur Bestätigung ein altes Autoreply mit dem Datum 16.11. erhalten. Bitte einfach ignorieren - sind sind damit für den Studieninfotag am 30.11. angemeldet.

 

 


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Fenja Schnizer
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel:+49 7141 969 82187
E-Mail

Fenja Schnizer
Fenja Schnizer

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Andreas Friedrich
Alumni Manager / Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel:+49 7141 969 82188
E-Mail

Andreas Friedrich
Andreas Friedrich
Fenja Schnizer
Fenja Schnizer
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Andreas Friedrich
Andreas Friedrich
Alumni Manager / Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit