• A-
  • A+

SCHLIESSUNG DER FABW

Aufgrund der aktuellen Beschlusslage der Bundesregierung sowie der Landesregierung Baden-Württemberg wird die Filmakademie Baden-Württemberg

ab dem 16.12.2020 bis vorerst einschließlich 10.01.2021

schließen.

Einstellung des Präsenzbetriebs – Einstellung des Produktionsbetriebs - Online-Unterricht

- Der bislang genehmigte Präsenz-Lehrbetrieb (Übungen/Workshops) wird im oben genannten Zeitraum eingestellt.
- Das umfasst ebenfalls sämtliche aktuell laufenden und geplanten Dreharbeiten sowie Studio-Produktionen von Studierenden für den oben genannten Zeitraum.
- Die Ressourcen der Postproduktion sowie das Techniklager werden ebenfalls geschlossen.
- Geplanter Online-Unterricht kann und soll weiterhin stattfinden.

Schließung

- Die Gebäude der Filmakademie werden am 15.12.2020 ab 18 Uhr für den Publikumsverkehr verschlossen.
- Alle Studierende haben dementsprechend bis Dienstag, 15.12.2020, 18 Uhr die Gebäude zu verlassen!


Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Staatsministerin für Kultur und Medien