• A-
  • A+

So bewerben sie sich:

Zugangsvoraussetzung:
Mindestens Grundstudium an einer staatlichen oder privaten Schauspielschule.

Bewerbungsunterlagen:
Vita, Kontaktdaten, 2-3 Schauspielerportraits, Studiennachweis in Kopie, link auf das Demoband (falls vorhanden) und ein kurzes About Me (max. 2 Minuten!).

Teilnahmegebühr:
500,- Euro

Auswahl der Teilnehmer:
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, folgt auf die Vorauswahl ein Casting. Der endgültige Teilnehmerkreis wird durch eine Kommission unter Ausschluss einer Rechtspflicht festgelegt.

Bewerbung:
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Bewerbungsunterlagen maximal 3 Mal einreichen können. Weitere Bewerbungen sind nicht zulässig. Die Filmakademie Baden-Württemberg kann leider keine Bildungsgutscheine annehmen!

Termine (vorbehaltlich eventueller Änderungen):

  • Der nächste Filmschauspielworkshop findet voraussichtlich vom 31. März bis 05. Juni 2020 statt 
  • Castingtermine: Anfang März 2020 in Ludwigsburg, Vergabe der Castingtermine erfolgt sehr kurzfristig!
  • Bewerbung: bis Mitte Februar 2020

Bewerbungen können ab Januar 2020 über einen dann auf dieser Seite veröffentlichten link eingereicht werden.

DOZENTEN DES FILMSCHAUSPIELWORKSHOPS

Seit 2000 unterrichteten bereits viele renommierte Persönlichkeiten im Filmschauspielworkshop u.a.:

Schauspiel: Cathy Haase, Bibiana Beglau, Michaela Rosen, Ulrich Matthes, Marie Bäumer, u.a.

Casting: Nina Haun, Daniela Tolkien, Franziska Aigner, u.a.

Agentur: Marie-Luise Schmidt, Antje Kronacher, Gabriele Czypionka, Britta Imdahl, Carola Studlar

Drehbuch: Alexander Buresch, Bernd Lange, Stefan Dähnert, u.a.

Produktion: Gloria Burkert

Kamera: Martin Gressmann, Birgit Gudjonsdottir, Thomas Merker, Kay Gauditz, Hans Fromm, u.a.

Schnitt: Jens Klüber, Sabine Brose

Regie: Connie Walther, Christian Wagner, Götz Spielmann, Kai Wessel, Roland Suso Richter, u.a.

Nachsynchronisation: Solveig Duda, Lioba Reutter, Mina Kindl

Motion Capturing: Oliver Hollis-Leick, John Dower

Coaching: Kai Ivo Baulitz, Marc Aden Gray, Jan Messutat