• A-
  • A+

Hollywood Workshop

Der Hollywood Workshop Los Angeles soll eine Gruppe Studierender der Filmakademie mit den Arbeitsweisen amerikanischer Studios vertraut machen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Stoffentwicklung, Projektentwicklung, Packaging, Produktion und Vermarktung. Für jeden Jahrgang erarbeitet die  University of Southern California (UCLA) einen Studienplan entsprechend der individuellen Zusammensetzung der Gruppe. Die Lehrkräfte kommen aus Studios, Produktionsfirmen, TV-Sendern und aus der UCLA selbst.

 

Eine Bewerbung ist nur für eingeschriebene Studierende der Filmakademie nach Abschluss des Grundstudiums möglich. Studierende müssen sich um einen Platz im Programm bewerben. 12 Studierende werden nach erfolgtem Auswahlverfahren der Baden-Württemberg Stiftung und der VGF als Stipendiaten vorgeschlagen. Sechs von ihnen erhalten das „Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Filmproduktion“ der Baden-Württemberg Stiftung. Sechs Teilnehmende aus der Abteilung Produktion erhalten ein Stipendium der VGF.


Zentrale Herstellungsleitung

Thomas Lechner
Herstellungsleiter
Tel:+49 7141 969 82350
E-Mail

Thomas Lechner
Thomas Lechner

Geschäftsleitung

Guido Lukoschek
Referent der Geschäftsführung
Tel:+49 7141 969 82194
E-Mail

Guido Lukoschek
Guido Lukoschek

Márk Szilàgyi
Assistenz Stipendien und Austauschprogramme
Tel:+49 7141 969 82 106
E-Mail

Márk Szilàgyi
Márk Szilàgyi

Valentina Boye
Assistenz Stipendien
E-Mail

Valentina Boye
Valentina Boye
Thomas Lechner
Thomas Lechner
Herstellungsleiter
Guido Lukoschek
Guido Lukoschek
Referent der Geschäftsführung
Márk Szilàgyi
Márk Szilàgyi
Assistenz Stipendien und Austauschprogramme
Valentina Boye
Valentina Boye
Assistenz Stipendien