• A-
  • A+

VFF Stipendium

Die VFF Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten schreibt im Rahmen ihres Förderfonds jährlich Stipendien für Hochschüler an Filmhochschulen in Deutschland aus, die mit monatlich € 550,-- dotiert sind. Diese sollen besonders qualifizierten Studierenden die Konzentration auf ihr Studium ermöglichen. Über die Vergabe dieser Stipendien entscheidet der zehnköpfige Beirat.

Das Stipendium wird mindestens für ein Semester, im Regelfall für zwei Semester vergeben. Erneute Antragstellung ist zulässig. Beantragt werden können diese Stipendien von allen immatrikulierten Hochschülern mit dem Schwerpunkt Produktion/Medienwirtschaft an Filmhochschulen in Deutschland