Nächste Termine

Keine Ereignisse gefunden.

  • A-
  • A+

Leder oder Cord

In "Leder oder Cord" berichten drei ältere Herren von ihrer Homosexualität und den damit verbundenen Schwierigkeiten im Alter. Um der Isolation und gesellschaftlicher Ausgrenzung vorzubeugen haben sie sich gegen ein konventionelles Altenheim entschieden und möchten sich deshalb dem Projekt "Lebensort Vielfalt" anschließen. Die Schwulenberatung Berlin möchte mit diesem Pilotprojekt einen diskriminierungsfreien Raum für ältere schwule und lesbische Menschen schaffen und so der Vereinsamung im Alter vorbeugen.

Die Herren der Dokumentation berichten zudem über ihre schwule Vergangenheit und beleuchten somit, woher die großen Ängste homosexueller Senioren rühren.

Allgemeine Infos

Genre: Wissenschaftsfilm

Herstellungsjahr: 2011
Länge: 20:30 min.

Originalsprache: Deutsch

Crew

Regie: Elisabeth Hamberger
Bildgestaltung/Kamera: Roland Stuprich
Ton: Daniel Krüger
Schnitt: Anne Goldenbaum
Producer*in: Elisabeth Hamberger
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Staatsministerin für Kultur und Medien