• A-
  • A+

Motion Design

Prof. Dr. Heike Sperling

Biographie

Seit 1998 leitet Prof. Dr. Heike Sperling an der Filmakademie Baden-Württemberg den Aufbaustudiengang Motion Design.

Dr. Sperling, die Ende der 90er bei Bazon Brock in Ästhetik promovierte, wurde mit ihren Motion Design-Projekten weltweit – u.a. vom Art Directors Club Deutschland, der Broadcast Designer Association International, dem Cannes Lions International Festival, dem Eyes and Ears of Europe Award und dem New York Festivals World’s Best Advertising Award – ausgezeichnet.

Als Kommunikationsexpertin, Kreativdirektorin und Produzentin berät sie Institutionen, Unternehmen und freie Konstellationen im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Zu ihren Kunden zählen internationale Medienunternehmen, wie brand eins, IBM, RTL Group und Telekom, aber auch Medienreformer, wie Hotwired sowie Kulturkollektive und grosse Festivals, wie die c/o pop und die Monheim Triennale.

2004 berief die Robert Schumann Hochschule für Musik und Medien Dr. Sperling als Professorin für Digitale Bildmedien. Sie leitet an der renommierten Düsseldorfer Musikhochschule den Masterstudiengang Klang und Realität und den Studienschwerpunkt Visual Music. 2015 wurde sie zudem in den Beirat des Center for Visual Music in Los Angeles, USA berufen.


Firma

Robert Schumann Hochschule für Musik und Medien, Professorin für Digitale Bildmedien

Website

www.heikesperling.de

Kontakt

Abteilung Motion Design (Email)