Nächste Termine

Keine Ereignisse gefunden.

  • A-
  • A+

Kaktus im Weltraum / analoger Schriftfilm

Bei »Kaktus im Weltraum« geht es um bewegte Schrift, um sich verändernde Formen und Strukturen. Es geht um reale Materialien und darum, wie sich ein Material unter bestimmten Gegebenheiten verändert, verformt und bewegt.

 

Das Projekt wurde komplett analog produziert. Die Aufnahmen sind nicht im Stop-Motion Verfahren aufgenommen, sondern es handelt sich um reale Prozesse und echte Bewegungsabläufe die abgefilmt wurden. Das heißt, dass hinter jedem Clip eine Versuchsreihe steht, die sich mit der Frage beschäftigt, wie ein bestimmtes Material in Bewegung gesetzt werden kann, mit welchen Stoffen es so reagiert, dass strukturelle Veränderungen stattfinden und wie dieser Prozess in die konkrete Form von Typografie gebracht werden kann.

 

Allgemeine Infos

Genre: Experimentalfilm

Herstellungsjahr: 2014
Länge: 13:57 min.

Originalsprache:

Crew

Regie: Robin Albrecht
Filmmusik: Martin Stys
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH
Grafik und Beratung: Beppo Albrecht

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Staatsministerin für Kultur und Medien