• A-
  • A+

++ BITTE UM BEACHTUNG ++
Unsere Führungen sind bis einschließlich Dezber 2017 bereits vollständig ausgebucht!
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wie entsteht ein Film? Wie wird man Regisseur? Wie erreichen es die Studierenden, dass prominente Schauspieler in ihren Filmen mitspielen? Und wie funktioniert überhaupt das Studium an der Filmakademie? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie bei der AkademieTour von unseren speziell für Führungen ausgebildeten Studierenden. Bei einem Rundgang durch die Filmakademie lernen Sie u.a. unsere Studios, das Techniklager sowie die Filmtonmischung kennen und werfen einen Blick ins Animationsinstitut. Zum Abschluss werden ausgewählte Kurzfilme präsentiert.

Aus gegebenem Anlass weisen wir Sie darauf hin, dass die Inhalte einer AkademieTour abhängig vom laufenden Betrieb an unserer Hochschule variieren können. Wir bitten um Verständnis.


WISSENSWERTES

• Die Tour kostet 70 Euro.
• Die Gruppengröße darf 30 Teilnehmer nicht überschreiten.
• Es ist generell möglich, zwei Gruppen parallel durch die Filmakademie zu führen. Der Preis hierfür beträgt dann 140 Euro.
• Aus organisatorischen Gründen können wir pro Monat maximal vier Touren anbieten.
• Die AkademieTouren werden nur während der Woche angeboten. An Feiertagen und am Wochenende ist die Filmakademie geschlossen.
• Da die AkademieTouren von studentischen Guides durchgeführt werden, ist die Verfügbarkeit von Terminen in der vorlesungsfreien Zeit (März, August-September) u.U. eingeschränkt.
• Uhrzeit und Datum sind frei wählbar. Allerdings ist Mittwochnachmittag ein ungünstiger Besuchstermin, da unser Techniklager geschlossen ist.
• Der spätest mögliche Beginn einer AkademieTour ist 16:30 Uhr.
• Eine AkademieTour dauert etwa 1,5 bis 2 Stunden.
• Treffpunkt ist das Foyer der Filmakademie im Gebäude Mathildenstraße.
• Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass es sich bei der AkademieTour um eine reine Führung durch die Räumlichkeiten der Filmakademie handelt.

TERMINANFRAGEN

nehmen wir per E-Mail an:presse(at)filmakademie.de oder telefonisch entgegen: +49 7141 969 82188 oder -82187. Wir freuen uns darauf, Sie bald an der Filmakademie Baden-Württemberg zu begrüßen.

Bitte geben Sie im Anmeldeformular, das wir Ihnen zuschicken, als Telefonnummer eine Mobilnummer an, falls am Tag der Führung eine Kontaktaufnahme erforderlich sein sollte.

 

ZUR ORIENTIERUNG UND VORBEREITUNG

> Wegbeschreibung

> Gebäudeplan der Filmakademie

> Parkmöglichkeiten (PDF)
Wir empfehlen die Rathausgarage (Nr. 1), die Akademiehofgarage (Nr. 3) oder den Parkplatz am Forum (Nr. 8) 


Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Andreas Friedrich
Alumni Manager / Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel:+49 7141 969 82188
E-Mail

Andreas Friedrich
Andreas Friedrich

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Fenja Schnizer
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel:+49 7141 969 82187
E-Mail

Fenja Schnizer
Fenja Schnizer
Andreas Friedrich
Andreas Friedrich
Alumni Manager / Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Fenja Schnizer
Fenja Schnizer
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit