Nächste Termine

Keine Ereignisse gefunden.

  • A-
  • A+

Gender in Progress

Im Februar 2018 wurde von der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb), der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, der Hochschule für Film und Fernsehen München (HFF), der ifs internationale filmschule Köln, der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) und der Filmakademie Baden-Württemberg eine Initiative gegründet, die sich mit den Zielen positioniert hat, ein Bewusstsein für die Geschlechterdarstellung im Film zu schaffen, Frauen für das Filmbusiness stark zu machen, die Null-Toleranz-Maxime im Umgang mit sexualisierter Gewalt und jeglicher Form von Diskriminierung verpflichtet zu sein und in den Hochschulen zu signalisieren: Hier wird geschlechtergerecht gedacht und gearbeitet.

Präambel und Leitfaden der Filmakademie zum Umgang mit Diskriminierung und Gewalt (PDF)

Leitfaden zur geschlechtergerechten Sprache an der Filmakademie (PDF)


Angelika Niermann
Gleichstellungs- beauftragte der Studierendenschaft
E-Mail

Angelika Niermann
Angelika Niermann

Studienleitung/Transmedia

Meike Steinmetz
Studienleitung / Transmedia Koordination
Tel:+49 7141 969 82108
E-Mail

Meike Steinmetz
Meike Steinmetz
Angelika Niermann
Angelika Niermann
Gleichstellungs- beauftragte der Studierendenschaft
Meike Steinmetz
Meike Steinmetz
Studienleitung / Transmedia Koordination