• A-
  • A+
  •  Trick-Film-Trickfilm 

Veranstalter: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH / Kinderfilmhaus Ludwigsburg in Kooperation mit der Kunstschule Labyrinth. Mit freundlicher Unterstützung der Peter Ustinov Stiftung

Termin: 1. – 5. August 2016

Altersgruppe: Für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Ort: Kinderfilmhaus Ludwigsburg (Aldinger Torhaus) Robert-Franck-Allee 52, 71638 Ludwigsburg sowie Kunstschule Labyrinth im Kunstzentrum Karlskaserne

Ablauf: Am ersten Workshoptag erhalten die Teilnehmer eine Führung durch das Kinderfilmhaus, sehen Trickfilme, erfahren, wie sie entstanden sind, erlernen Tricktechniken und entwickeln eigene Geschichten. In der Kunstschule Labyrinth werden die Trickfilmfiguren und ihre Kulissen entwickelt, gemalt und gebaut und dann beim Dreh mit Kamera und Computer in kleinen Teams zum Leben erweckt. Anschließend kann jeder Teilnehmer seinen eigenen Film mit nach Hause nehmen.

Anmeldung: Bis zum 17.07 per Post an Kunstschule Labyrinth, Hindenburgstraße 29, 71638 Ludwigsburg oder kunstschule(at)ludwigsburg-karlskaserne.de


Leitung: Eine studentische Mitarbeiterin des Kinderfilmhauses der Filmakademie sowie ein Mitarbeiter der Kunstschule Labyrinth.

Weitere Infos: http://www.kunstschule-labyrinth.de/site/Ludwigsburg-Labyrinth/node/3049034/Lde/zmdetail_523058103376/Sommerferienworkshop_Trick_Film_Trick.html?zm.sid=zms4ntu0aqm1&nodeID=523058103376

 

  • Integrative Trickfilmwerkstatt für Kinder mit und ohne Flüchtlingshintergrund

Veranstalter: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH / Kinderfilmhaus Ludwigsburg. Mit freundlicher Unterstützung der Peter Ustinov Stiftung

Termin: 28. und 29. Juli 2016
sowie 6. und 7. August 2016


Altersgruppe: Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

Ort: Kinderfilmhaus Ludwigsburg (Aldinger Torhaus) Robert-Franck-Allee 52, 71638 Ludwigsburg

Ablauf: Es handelt sich um zwei gleich organisierte Workshops, die an jeweils zwei Tagen Kinder von geflüchteten Familien und Kinder aus Ludwigsburg und Umgebung in die Geheimnisse des Trickfilms einweihen wird. Die Basis für den Workshop bildet die erfolgreiche „ICH KENNE EIN TIER – Bastel- und Animationsaktion“ des SWR. Am ersten Workshoptag erhalten die Kinder eine Führung durch das Kinderfilmhaus und bekommen erste Informationen zu Trickfilm, Animation & Co. Am zweiten Tag basteln sie die Tiere und das Set und drehen einen kleinen Stopp-Trickfilm, den sie anschließend auf einem USB-Stick mit nach Hause nehmen können. Dabei wird sehr darauf geachtet, dass die Kinder untereinander kommunizieren und aus ihren jeweiligen Ländern berichten können. Z.B. welche Tiere es dort gibt, die in Deutschland nicht vorkommen. Vor allem den Flüchtlingskindern sollen zwei Tage ermöglicht werden, an denen sie abschalten, den Alltag und die Vergangenheit vergessenund einfach wieder Kind sein können. Mit Unterstützung eines Übersetzers sollte die Kommunikation auch mit den Ludwigsburger Kindern möglich sein. Abgeholt und gebracht werden alle Kinder mit einem Bus-Shuttle, das seine Dienste kostenlos zur Verfügung stellt. Auch das Essen an den beiden Tagen wird kostenlos über eine Kantine vor Ort organisiert werden.

Anmeldung: wird noch bekannt gegeben

Leitung: studentische Mitarbeiter des Kinderfilmhauses

  • Trickfilm-Workshop 

Veranstalter: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH / Kinderfilmhaus Ludwigsburg

Termin: 17. – 18. August Für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Ort: Kinderfilmhaus der Filmakademie

Ablauf: Geschlossene Gruppe

 

 


Kinderfilmhaus

Raphaela Nitz
Betreuung
Tel:+49 7141 6481220
E-Mail

Raphaela Nitz
Raphaela Nitz
Raphaela Nitz
Raphaela Nitz
Betreuung