• A-
  • A+

Produktion

Prof. Christian Rohde

Biography

Christian Rohde schloss im Jahr 2000 sein Studium in der Abteilung Produktion an der Filmakademie Baden-Württemberg mit dem Diplom ab.

Von 2000 bis 2009 war er als Producer und später als Produzent bei teamWorx tätig, wo er zahlreiche Fernsehfilme, darunter u.a. auch Debüt- und Theaterfilme, sowie Mehrteiler produzierte. Neben zahlreichen Preisen wurde der TV-Film "Rose" 2007 mit dem Deutschen Fernsehpreis als bester Fernsehfilm ausgezeichnet.

Von 2010 bis 2016 leitete Rohde die Produktionsfirma Magic Flight Film als Geschäftsführer, wobei er zahlreiche Filme aller Genres (u.a. "Der Metzger muss nachsitzen", "Woyzeck") produzierte.

Im Jahr 2016 wechselte er als Produzent zur UFA FICTION, wo er neben TV-Einzelstücken und -Reihen ("Die Diplomatin", "Die Informantin") auch Entwicklungen im Bereich High End für den nationalen und internationalen Markt verantwortet. Darüber hinaus koordiniert er das Talentmanagement und die Nachwuchsaktivitäten bei der UFA.

Seit 2007 ist Christian Rohde auch als Dozent an der Filmakademie Baden-Württemberg tätig. Im Jahre 2017 übernahm er neben seiner Tätigkeit als Produzent die Leitung und Honorarprofessur des Studiengangs Produktion.


Company

UFA Fiction

Website

www.ufa-fiction.de

Contact

Department Produktion (Email)