• A-
  • A+

| Kurz vor dem Bewerbungsschluss: 

Virtuelle Fragerunden zum Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg am 28. Januar 2022

Kurz vor dem Bewerbungsschluss am 15. Februar bietet die Filmakademie Baden-Württemberg einen weiteren Studieninfotag an – pandemiebedingt auch dieses Mal online via Zoom. Am Freitag, dem 28. Januar 2022 können sich Interessierte ab 10 Uhr über die an der FABW angebotenen Studiengänge und -schwerpunkte informieren und ihre Fragen loswerden. 

Ob Studienablauf, Zulassungsvoraussetzungen oder Campusleben in Ludwigsburg – Dozierende, Studierende, Studienkoordinator*innen und Projektbetreuer*innen der Studiengänge- und Schwerpunkte Animation, Bildgestaltung/Kamera, Dokumentarfilm, Drehbuch, Executive & Line Producing, Fernsehjournalismus, Filmmusik und Filmton/Sounddesign bis zu Interaktive Medien, Montage/Schnitt, Motion Design, Produktion, Serien Producing, Szenenbild, Szenischer Film und Werbefilm freuen sich darauf, alle Fragen der Teilnehmenden zu beantworten und ihre Gewerke vorzustellen. Auch das Studienreferat bietet wieder eine virtuelle Studienberatung rund um die Themen Bewerbung, Studiengebühren oder Zulassungsvoraussetzungen an.

Hier finden Sie das detaillierte Programm
Dort finden sich auch die Zoom-Links, die am Tag der Veranstaltung freigeschaltet werden. Einwählen können sich alle Interessierten, eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig (Ausnahme: Szenenbild).

Für die Teilnahme an den virtuellen Fragestunden des Animationsinstituts ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Hier finden Sie Anmeldemöglichkeit und Programm

Bereits vorab können sich Interessierte auf dem YouTube Channel der FABW über die Playlist „Studierenden an der Filmakademie und ihrem Animationsinstitut“ informieren: 

Termin: Freitag, 28. Januar 2022, ab 10 Uhr
Ort: Online via Zoom 

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Staatsministerin für Kultur und Medien