• A-
  • A+

Programm Kurzfilmtag

KURZES FÜR KURZE

Kurzfilmprogramm für Kinder

Ein zweiter Blick lohnt sich immer – so könnte man den roten Faden des Kurzfilmprogramms der Filmakademie Baden-Württemberg für Kinder umschreiben. Es geht um zu hinterfragende eigene Überzeugungen und Vorurteile, um Gemeinschaft, Freundschaft und um Egoismen, die es zu überwinden gilt:

Ein Floh lernt, sein Futter mit anderen zu teilen; eine belesene Eule muss mit der Ruhestörung durch einen Specht umgehen, ebenso wie drei Spatzen mit einem lärmenden Propellervogel. Ein kleines Mädchen erkennt, dass die Monster unter ihrem Bett gar nicht so gruselig sind wie vermutet; eine von der Gemeinschaft ausgeschlossene Kuh nimmt ihr Schicksal in die eigene Hand. 
Und dann ist da noch der selbstverliebte Koch, der sich mit einem widerspenstigen Crêpe konfrontiert sieht…

Trailer Kurzes für Kurze

  • Flo
    Nora Marie Back | Deutschland 2011 | 1:46 min
    Animation
    Kleine Geschichte über einen Flo, der lernen muss, sein Futter zu teilen.
  • Neighbourwood
    Eddy Hohf, Patrik Knittel, Fynn Große-Bley | Deutschland 2016 | 4:00 min
    Animation
    Eine Eule will ungestört arbeiten, um endlich die Lösung für ihre physikalische Formel zu ergründen. Doch ein neuer Nachbar bringt diese Ruhe ins Wanken und wirft die Eule schließlich völlig aus der Bahn...
  • Ida Pfefferminz und das unbezwingbare Monster unterm Bett
    Elena Schmidt | Deutschland 2016 | 4:53 min
    Ein kleines Mädchen will sich gegen das Grauen unter ihrem Bett zur Wehr setzen, erkennt aber schließlich, dass die gruseligsten Dinge gar nicht so furchteinflößend sind, wenn man genauer hinsieht.
  • A Priori
    Maïté Schmitt| Deutschland 2017 | 5:23 min
    Animation
    Um seine Bücher zu retten, muss ein junger Bibliothekar seine Vorurteile beiseitelegen und eine neue Freundschaft knüpfen.
  • Kochkunst
    Stella Raith | Deutschland 2016 | 5:23 min
    Animation
    Koch gegen Crêpe, wer gewinnt?
  • Sperrholzpiraten
    Stefan Schomerus | Deutschland 2008 | 17 min
    Puppentrick | Sachtrick
    Eine Geschichte über Freundschaft und die Schwierigkeit, sich zu verabschieden. Konstantin muss mit seinen Eltern in eine andere Stadt ziehen und sucht nun einen Weg, dies seinen Freunden zu erzählen.
  • Mobile
    Verena Fels | Deutschland 2018 | 6:25 min
    Animation
    Von der Gemeinschaft ausgeschlossen, nimmt eine Kuh ihr Schicksal in die Hand und bewegt dabei so einiges.
  • Der Propellervogel
    Jan Locher, Thomas Hinke | Deutschland 2005 | 5 min
    Animation
    Drei kleine Spatzen versuchen auf einer Waldlichtung ihr Lied zu singen, bekommen jedoch unerwarteten Besuch...
     

BEZIEHUNGSWEISE(N)

Kurzfilmprogramm für Erwachsene

Das Kurzfilmprogramm der Filmakademie Baden-Württemberg für Erwachsene wirft kaleidoskopartig einen Blick auf ganz unterschiedliche Formen von Beziehungen. 
Mal heiter-turbulent: Ein Papagei argwöhnt, dass mit seiner Besitzerin etwas nicht stimmt; eine eskalierende romantische Seilbahnfahrt, inklusive Heiratsantrag und Mord. Mal nachdenklich: Ein Hin und Her zwischen Sohn und Vater gipfelt beim Aufräumen von dessen Wohnung in der Frage nach der Wertschätzung von materiellem und immateriellem Besitz; in einer Telefon-Notrufzentrale brechen unausgesprochene Konflikte auf, als bei einer Mitarbeiterin eine alte Schulkameradin anruft. Mal elegant-verspielt: Eindrücke aus einem Freibad, in dem die Badegäste ihren Tagträumen nachhängen (FREIBADSINFONIE, nominiert für den Studenten-Oscar); ein magischer, kunstgeschichtlich geprägter Tanz durch Paris. Und manchmal auch kontrovers, wie im Animationsfilm AUGENBLICKE (ebenfalls nominiert für einen Studenten-Oscar), in dem ein sexueller Übergriff auf eine junge Frau aus drei unterschiedlichen Perspektiven geschildert wird.

Trailer Beziehungsweise(n)

  • Pooky
    Mariia Prokopenko, Ela Duca | Deutschland 2018 | 3:07 min
    Animation
    Sie hat Pooky wieder allein zu Hause gelassen. Dieses Mal ist er sich sicher, dass etwas mit ihr nicht stimmt. Sein Bauchgefühl sagt es...
  • 112
    Nils Gustenhofen, Wolfgang Purkhauser | Deutschland 2018 | 5:30 min
    Kurzspielfilm
    In einer Notrufzentrale verläuft die Nachtschicht von Calltakerin Tanja gewohnt routiniert. Als zufällig eine alte Schulkameradin anruft, entwickelt sich der Notruf immer mehr zur Nebensache  während unausgesprochene Konflikte eskalieren.
  • Freibadsinfonie
    Sinje Köhler | Deutschland 2018 | 29:01 min
    Kurzspielfilm
    Das Freibad, ein Soziotop. Ein Ort des Tagträumens, des Dösens. Ein Ort an dem alles in Ordnung ist, oder sich zumindest so anfühlt. Die Luft riecht nach Sommer. Nach einem Potpourri aus Sonnenmilch-Rasen und Lindenblüten-Pommes, aus Wasserball-Melone und Chlor-Limonade. Unterschiedliche Menschen, halb nackt auf engstem Raum, teilen einen Nachmittag - einen Moment miteinander und so schnell er gekommen ist, so schnell ist er auch wieder verflogen. Das ist sie, die Poesie die der Banalität des Alltags innewohnt.
  • Augenblicke
    Kiana Naghshineh | Deutschland 2017 | 3:56 min
    Animation
    Eine Frau nachts alleine auf dem Heimweg. Ein Fremder überwältigt sie. Drei Sichtweisen auf eine Wahrheit - ihre, seine und unsere.
  • NOI
    Maximilian Welker | Deutschland 2018 | 5:40 min
    Ein Mann will seinem Vater helfen, die vermüllte Wohnung aufräumen, doch es stellt sich schnell heraus, dass die die unnützen und kaputten Dinge für den Vater einen eigenen, besonderen Wert haben.
  • Blind Audition
    Andreas Kessler | Deutschland 2017 | 17:30 min
    Kurzspielfilm
    Ari und Ron sind Violinisten und seit einigen Jahren ein Paar. Als beide die Endauswahl für die Solistenstelle eines Orchesters erreichen, geraten sie in direkte Konkurrenz. Ihr gegenseitiges Vertrauen wird auf eine harte Probe gestellt, als Ron ein verlockendes Angebot erhält.
  • Drahtseilakt
    Markus Ott, Bianca Scali, Esra Laske | Deutschland 2018 | 3:47 min
    Animation
    Eine romantische Seilbahnfahrt geht schrecklich schief. Von Heiratsantrag bis Mord ist alles dabei!
  • Paris you got me
    Julie Boehm | Deutschland 2018 | 9:02 min
    “Kunst kann die innere wie äußere Welt verändern“. Der Straßenkünstler George entführt Ksenia in seine magische Welt der künstlerischen Illusionen. Gemeinsam tanzen sie durch künstlerische Epochen. Ein Film der Lust machen soll an seine Visionen und deren Realisierung zu glauben! Paris, you got me!