Nächste Termine

Keine Ereignisse gefunden.

  • A-
  • A+

Bewerbungsablauf

Schritt 1:

Bewerbungsunterlagen und Arbeitsproben

Unter der Überschrift Bewerbungsvoraussetzungen auf dieser Seite finden Sie ausführliche Angaben zu den erforderlichen Bewerbungsunterlagen und Arbeitsproben für Ihre ausgewählte Studienrichtung.
Diese können Sie über das Online-Bewerbungsportal im nächsten Schritt hochladen.

Schritt 2:

Online-Bewerbungsportal

Bitte registrieren Sie sich zunächst in unserem Online-Bewerbungsportal.
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier: PDF

Nach einer erfolgreichen Anmeldung wählen Sie im Portal Ihre gewünschte Studienrichtung aus. Im Anschluss können Sie schrittweise Ihre Angaben und Unterlagen zu Ihrer Bewerbung eingeben und hochladen. Sie können Ihre Bewerbung im Online-Bewerbungsportal jederzeit pausieren und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen.

Wenn Sie alle Angaben und Dokumente/Dateien im Portal erfasst haben, können Sie Ihre Bewerbung digital einreichen.

Schritt 3:

Vorauswahl und Einladung zur Aufnahmeprüfung

Nach Eingang Ihrer Bewerbung geht diese in eine sogenannte formale Sichtung. Im Anschluss findet die Vorauswahl durch eine ausgewählte Prüfungskommission der leitenden Dozierenden statt.
Hier werden die eingereichten Unterlagen und Arbeitsproben intensiv gesichtet und bewertet. Bei bestandener Vorauswahl erhalten die Bewerber*innen eine Einladung zur Aufnahmeprüfung vor Ort.

Schritt 4:

Aufnahmeprüfung

Während der Aufnahmeprüfung vor Ort an der Filmakademie finden die Einzelgespräche mit den leitenden Dozierenden der jeweiligen Abteilung, die Ausgabe der 72-Stunden-Prüfungsaufgabe sowie das abschließende Gespräch innerhalb des Kolloquiums statt.

Schritt 5:

Präsentation & Feedback

Die Umsetzung Ihrer 72-Stunden-Prüfungsaufgabe wird dann innerhalb des Kolloquiums gemeinsam angeschaut. Daran schließt sich ein ca. 15-minütiges Gespräch mit der Aufnahmekommission an, in welchem Sie die Herangehensweise zu Ihrer gelösten Prüfungsaufgabe nochmals näher beschreiben können.
Damit haben Sie die Aufnahmeprüfung absolviert.

Schritt 6:

Zulassung

In der Regel erhalten Bewerber*innen innerhalb von 8-10 Tagen nach Abschluss der Aufnahmeprüfung einen Bescheid über das Bewerbungsportal, ob sie zum Studium an der Filmakademie zugelassen wurden.

 

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Staatsministerin für Kultur und Medien