• A-
  • A+

| INTERNATIONALE GASTSTUDIERENDE EINGETROFFEN

AUFTAKT DER INTERNATIONAL CLASS

13 Gaststudierende von internationalen Partnerinstitutionen die Filmakademie besuchen in diesem Jahr die von Oktober 2019 bis Februar 2020 laufende International Class. Obwohl das Programm bereits am 1. Oktober begann, konnten die letzten Teilnehmer*innen aufgrund langwieriger Visaverfahren erst jetzt anreisen.

In diesem Jahr stammen die Gäste aus den folgenden Ländern/Institutionen:

•    Argentinien (Universidad del Cine, Buenos Aires)
•    Indien (MIT, Pune, 2 Studierende)
•    Kenia (Docubox, Nairobi)
•    Libanon (Notre Dame University, Beirut)
•    Mongolei (über Lindenwood University, St. Charles Missouri)
•    Nigeria (Afrinolly, Lagos, 2 Studierende)
•    Saudi Arabien (Filmmaster, Riad, 2 Studierende)
•    Sudan (Sudan Film Factory, Khartoum)
•    Uganda (Maisha Film Lab, Kampala)
•    USA (Lindenwood University, St. Charles Missouri)

Das praxisorientierte, interdisziplinäre Curriculum der ICLA bietet den Gaststudierenden hochwertige Lehrveranstaltungen in englischer Sprache. Im Zentrum steht die Stoffentwicklung und Produktion eigener Filmideen während des Gastaufenthaltes. Im Zuge der Teambildung mit regulären Studierenden stellten die Gaststudierenden am heutigen Freitag ihre Projekte an der Filmakademie vor. Zum Abschluss des Semesters werden ihre filmischen Arbeiten in einer öffentlichen Präsentation am 26. Februar 2020 gezeigt. 

Prof. Thomas Schadt (Direktor Filmakademie): „Die Weiterentwicklung der internationalen Programme ist ein zentraler Baustein der Strategie unseres Hauses. Eine derartig große Vielfalt von Studierenden aus allen Weltregionen fördert unmittelbar die Diversität. Die Gruppe trägt zur Internationalisierung unseres Campus bei und hilft, weltweit Netzwerke weiter auszubauen, die auch vielen regulär Studierenden neue Perspektiven eröffnen. Mein Dank gilt der Vielzahl an Förderern, die viele der Mobilitäten überhaupt erst ermöglichen.“

Die Studierenden der ICLA werden unterstützt durch Stipendien von:

•    Baden-Württemberg STIPENDIUM für Studierende
•    Baden-Württemberg STIPENDIUM für Studierende (Regionale entwicklungspolitische Komponente - REK)
•    Baden-Württemberg STIPENDIUM für Studierende – BWS plus
•    Robert Bosch Stiftung
•    Filmmaster Saudi Arabia